Operation Atlantic Resolve 2017

 

Die Bilder zeigen das Entladen von Fahrzeugen der 3. Brigade der 4. US-Infanteriedivision in Bremerhaven. Von dort verlegt die Brigade dann nach Polen und verteilt sich an der Ostgrenze der NATO um dort Präsenz zu zeigen.

 

Willkommen bei der Dio-Factory

 

Wir freuen uns, Sie auf der Internetseite der Dio-Factory begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie Informationen über unsere Produkte in Wort und Bild.

 

Bei uns finden Sie Bilder DVDs von Fahrzeugen (WalkArounds), Übungen und Veranstaltungen wie Tagen der offenen Tür der Bundeswehr, der Niederländer, der Briten und des Belgischen Heeres.

 

Zur Präsentation Ihrer Modelle auf Dioramen oder kleinen Vignetten finden Sie spezielle militärische Straßenschilder, sowie kleine Modelle für den Hintergrund in unserem Programm.  Dieser Bereich, wie auch der Bereich der Vorbildfotos wird aber kontinuierlich weiter ausgebaut. Hierbei werden speziell der Maßstab 1:35, aber auch 1:72 und 1:87 bedient.

 

Bei Fragen, Anregungen oder Hinweisen können Sie uns einfach über den Kontaktlink oder per Email erreichen. Wir freuen uns natürlich auch über Fotos von Modellen oder Dioramen, welche mit unseren Produkten verfeinert sind.

 

Der Vertrieb erfolgt im Direktverkauf über diesen Shop, über verschiedene Einzelhändler und über Ebay. Beides erreichen Sie über "Links". 


Bei Fragen zu unseren Produkten können Sie die Dio-Factory natürlich auch direkt über den Kontaktlink erreichen.

 

Händleranfragen sind auch gerne erwünscht.

  
Und nun viel Spaß beim Stöbern.

Ihr
Sven Eckelkamp
von der Dio-Factory

In eigener Sache.

Mir ist es sehr wichtig, das Bilder, welche auf den WalkAround DVDs oder den Veranstaltungs DVDs enthalten sind, keine sicherheitsbedenklichen Dinge zeigen. Da dies aber als "Laie" sehr oft nur schwer zu beurteilen ist, bitte ich darum, falls jemandem dementsprechend etwas auffällt, eine Nachricht zu schicken, damit dies schnellstmöglich behoben wird. Auch geht es bei den Bildern um die Fahrzeuge bzw. Fahrzeugdetails, oder um Situationen bei Vorführungen. Es geht nicht um Personen, welche mit auf den Fotos zu sehen sind, außer wenn sie direkt mit der Vorführung zu tun haben. Sollte sich jemand auf einem Foto wiederfinden und dies nicht wünschen, bitte ich ebenfalls darum, sich zu melden, damit die Person unkenntlich gemacht wird.  

 

Weiterhin ist es nicht in meinem Interesse, Soldaten im Einsatz durch zu genaue Details von Fahrzeugen zu gefährden. Leider ist es eine Gratwanderung, dem Modellbauer interessante und detailierte Vorbildfotos zur Verfügung zu stellen und trotzdem ungewollt keine sicherheitsbedenklichen Details von aktuellen Fahrzeugen zu veröffentlichen. Im Zweifel bleiben fragliche Bilder lieber im eigenen Archiv und werden nicht zur Verfügung gestellt.  

 

Danke für Ihr Verständnis.